Poledance Figur Flag

  "Galgenfuhr" klingt etwas martialisch, ist aber einfach nur der Name der Straße. Im Gegenteil ist es mir wichtig, Euch einen sanften Einstieg in diesen Sport zu ermöglichen.

 

 "Spin It" als Motto passt sehr gut zum Studio, denn wir trainieren vor allem an der sich drehenden Stange: Eine einfache Figur wird so automatisch zu einer dynamischen Augenweide.

 

"Poledance - Du?!" Ich kenne die Vorbehalte, aber zucke mit den Achseln. Natürlich schwingt beim Pole Dance eine gewisse Sinnlichkeit mit; für mich und in meinem Studio geht es aber vor allem um Dich - Deine Fitness und Deinen Spaß!

 

Auf Folgendes lege ich bei meinem Unterricht wert:

  • Die Wertschätzung jeder Anwesenden und ihrer Anstrengung liegt mir am Herzen. Da ich eigentlich Lehrerin bin, ist ein kompetenter und freundlicher Umgang im Unterricht für mich selbstverständlich.
  • Jede Teilnehmerin soll sich gefordert, aber nicht überfordert fühlen. Deshalb bevorzuge ich eine langsame Progression und bereite vorsichtig auf schwierige Figuren vor. Dazu bin ich auch ausgebildet (Xpert Pole Fitness Teacher Level 1&2).
  • Im Studio Galgenfuhr steht die elegante Ausführung von Pole Tricks im Vordergrund; wir arbeiten also an Figuren, gerne auch an Figurenkombinationen, ganze Choreographien werden aber nicht erarbeitet.
  • SPASS! SPASS! SPASS! Musik, nette Leute, Freude an der Bewegung!