Levels in der Galgenfuhr

Schnupperstunde

 

Wenn Du die Sportart und mich erst einmal kennenlernen möchtest, dann kannst Du dich zu einer Schnupperstunde anmelden. Sie dauert 45 Minuten und Du erhältst einen ersten - hoffentlich positiven - Eindruck von meinem Studio.

 

Poledance Trick: Fireman
Klassiker der Poledancefiguren: der Fireman

Foto von Bene S. Schmidt

Neulinge

Diese Anforderungsebene ist für Anfänger gedacht. Sportliche Frauen bewältigen sie sehr schnell. Es geht dabei um Grundlagen der Technik und Kraftaufbau.

Und dabei sind es gerade die einfachen Spins, die so viel Spaß  machen und super aussehen!

 

Erfahrene

 

Hier wird es etwas anspruchsvoller: Wir bauen auf den Grundlagen auf, verlassen den Boden der Tatsachen für etwas länger und halten unser Gewicht sicher mit Händen und Beinen. Hier wird außerdem die Flexibilität trainiert.

Für Willige ist eine Figur kopfüber dabei. Daran könnt Ihr sehen, ob Ihr euch schon Level C gewachen fühlt.

 


Experten

 

Dieses Level ist anspruchsvoll: Es geht kopfüber, was ein Gemisch aus Kraft, Technik und Flexibilität erfordert. So erschließen sich aber neue und aufregende Figuren an der Stange.

Auch Hand- und Unterarmstände kommen dazu. Zusammen mit neuen Spins bekommen unsere Handgelenke richtig Arbeit.

 

Pole Dance Trick: Extended Butterfly
Eine fortgeschrittene Figur: der Extended Butterfly

Open Trick Kurs

 

Open Trick Kurse richten sich an alle Levels: Du arbeitest an eigenen 'Baustellen' - mit meiner Hilfe natürlich - oder ich finde zu Dir passende Tricks.

Preise

 

Schnupperstunde:    13 €      -       Levelstunde:   15 €       -       Fünferkarte65 €